Stelzlager & Zubehör

Bei dieser Variante wird für jedes Stelzlager ein selbstnivellierender Aufsatz mitgeliefert. Dieser gleicht Unebenheiten bis zu 5% selbstständig aus und schafft eine waagrechte Terrassen-Oberfläche. Er erhöht das Stelzlager um 25mm.

Nein, Stelzlager ohne Aufsatz können kein Gefälle ausgleichen.

Die Randabschlussplatte ermöglicht eine optimale Verlegung bis zum Randbereich und erleichtert dadurch deinen Terrassenbau. Es gibt viele Lösungen für den Randbereich, diese wäre jedoch die einfachste.

Nein, die Stelzlager müssen nicht unbedingt am Boden befestigt werden.

Der Bedarfsrechner für Stelzlager ermittelt eine ungefähre Anzahl, wie viele Stelzlager für dein Projekt benötigt werden. Dieser berücksichtigt neben der Terrassengröße auch deine jeweilige Platte oder Diele.

Grundsätzlich reicht bei 60x60cm-Platten eine Vier-Punkt-Auflage an jeder Ecke. Bei geringer Plattendicke (< 2cm) bzw. niedriger Belastbarkeit wäre ein zusätzliches Plattenlager in der Mitte trotzdem empfehlenswert. Dies gehört jedoch vorher immer mit dem Hersteller der Platte abgeklärt.

 Ja, diese eignen sich perfekt als rutschfeste Unterlage und dämpfen Schwingungen beim Gehen optimal.

Für eine seitliche Verblendung können WPC-Abdeckleisten oder Dielen durch Rückenstützen am Stelzlager montiert werden. Dies ist nur in Kombination mit der Randabschlussplatte möglich.

Hier findest du die passenden Schrauben.

Ja.

Ja, du erhältst eine Garantie von 10 Jahren. Unsere Stelzlager werden mit höchster Sorgfalt in Europa aus recycelten Materialien hergestellt und sind mehrfach nach aktuellen Normen zertifiziert.

WPC Terrassendielen

Hohldielen besitzen Hohlkammern, Massivdielen sind Vollmaterial. Sie unterscheiden sich hinsichtlich Belastbarkeit, Gewicht, Aufbau & Preis. Wir empfehlen aufgrund der höheren Lebensdauer grundsätzlich die Wahl einer Massivdiele.

Hier findest du unsere Montageanleitung. 

Die Dielen können mit einer gewöhnlichen Kapsäge, wie Holz bearbeitet werden.

Ja, vor allem bei Hohldielen. Massivdielen dürfen auch eben verlegt werden, jedoch empfehlen wir hier ebenso die Verlegung im Gefälle. Unabhängig von welcher Diele verlegt wird muss das Fundament ein Gefälle besitzen, sodass sich kein Wasser unter der Terrasse staut und Schäden verhindert werden.

Bei WPC (englisch: Wood Polymer Composite) handelt es sich um Holz-Plastik-Verbundstoffe, die hochwertige Eigenschaften von Holz und Kunststoffen miteinander verbinden. Mit einem Anteil von 60% sind die Holzfasern der überwiegende Bestandteil im WPC. 

Sind beim Komplettset auch Stelzlager enthalten? 

A: Nein. Diese müssen je nach gewünschter Aufbauhöhe individuell hinzugefügt werden. Du benötigst in etwa fünf Balkenlager pro Quadratmeter.

Diese Information findest du bei der jeweiligen Diele in der Beschreibung bzw. in den technischen Daten. Sonderlängen und Zuschnitt bieten wir nicht an. 

Bei der WPC Unterkonstruktion müssen die Schrauben vorgebohrt werden. Für die Aluminium Unterkonstruktion haben wir selbstschneidende Schrauben.

Doppelstabmatten

Ja, im Komplettset werden die zur Zaunhöhe passenden Pfosten mitgeliefert, welche ca. 60 cm einbetoniert werden.

Die Pfosten zum Einbetonieren müssen immer 60 cm länger als die Zaunhöhe gewählt werden.

Durch unsere zusätzlichen Halterungen kann jeder normale Pfosten als Eckpfosten verwendet werden.

Die Doppelstabmattenzäune inkl. passender Pfosten mit vormontierten Halterungen.

Du kannst die Doppelstabmatten mit einer Flex o. Ä. zuschneiden. Dabei ist die Nachbearbeitung mit einem entsprechenden Zink- oder Farbspray notwendig.

Sichtschutzstreifen

Bei Rattan Sichtschutzstreifen werden aufgrund der hohen Stabilität und der bereits passenden Länge keine Klemmen benötigt. 

Ja. Es sind pro Rolle 20 Stk. Klemmen kostenlos enthalten.

 Die Ausführung ist 450g /qm.

Ca. 2 mm.

Ja, man kann diese problemlos mit einer jeder Haushaltsschere kürzen.

Sie eignen sich für alle Doppelstabmatten mit einer Maschenhöhe von 200 mm.

Ja, sodass sie ihre Optik über mehrere Jahre erhalten bleibt. 

Du hast Fragen zu unseren Produkten?

Falls deine Fragen nicht beantwortet werden konnten steht dir unser Kundensupport gerne von Montag - Donnerstag von 8-17:00 und Freitag von 8-12:00 zur Seite! Unser Ziel ist es, deine Probleme & Fragen so schnell wie möglich zu lösen.