WPC Terrassendielen

29 Produkte

Zeige 25 - 29 von 29 Produkten
Anzeigen
-30%
WPC-Hohldiele Mahagoni 400cm
WPC-Hohldiele Mahagoni 400cm
22,14 € 31,63 €
Ausverkauft
Set-Angebot-30%
WPC-Komplettset Mahagoni Hohldiele
WPC-Komplettset Mahagoni Hohldiele
Nur 622,80 € 889,71 €
Ausverkauft
-20%
Alu-Unterkonstruktion für Terrassendielen
Alu-Unterkonstruktion für Terrassendielen
Nur 12,80 € 15,99 €
Ausverkauft
WPC Befestigung Edelstahl inkl. Schrauben (50 Stk)
WPC Befestigung Edelstahl inkl. Schrauben (50 Stk)
19,50 €
Sofort lieferbar
WPC Befestigung Kunststoff inkl. Schrauben (100 Stück)
WPC Befestigung Kunststoff inkl. Schrauben (100 Stück)
34,99 €
Sofort lieferbar

Zuletzt angesehen

WPC-Terrassendielen günstig online kaufen

WPC (Wood Plastic Composites) ist ein Verbundwerkstoff aus Holz und Kunststoff. Optisch sind WPC Dielen kaum von echten Holzdielen zu unterscheiden, allerdings sind sie dank des Kunststoffanteils deutlich robuster. Im Vergleich zu Holzböden sind WPC-Dielen etwas teurer, aber auch deutlich strapazierfähiger und sehr pflegeleicht und daher eine beliebte Wahl für die Terrasse.


Was sind WPC Dielen?

WPC ist eine Kombination aus 60% Holz und 40% Kunststoff-Polymeren. Sie verbinden die typische natürliche Holzoptik mit vielen Vorteilen der Kunststoffe. Bei der Herstellung von WPC Dielen wird ein Gemisch aus Holzmehl, Kunststoffen und verschiedenen Additiven wie UV-Licht-Blockern, Bindern und Farbpigmenten verwendet, das je nach Wunsch verändert werden kann. Das Ergebnis ist der beliebte Bodenbelag, der strapazierfähig und pflegeleicht ist.


Die Vorteile von WPC Dielen

Die Kombination aus Holz und Kunststoff vereint in den WPC Terrassendielen die natürliche Holzoptik mit den Vorteilen der Kunststoffe:

Widerstandsfähig gegen Holzkrankheiten

Dank des Kunststoffanteils haben übliche Holzkrankheiten wie Parasiten und Pilze so gut wie keine Chance in den WPC Dielen.

Perfektes Barfußgefühl und hohe Sicherheit

WPC-Dielen sind im Gegensatz zu herkömmlichen Holzdielen splitterfrei und rutschfest. Sie ermöglichen ein angenehmes Barfußgefühl und mehr Sicherheit für spielende Kinder.

Pflegeleicht und Farbbeständig

Unsere WPC Terrassendielen sind sowohl bruch-, kratz- als auch stoßsicher. Zudem ist die Oberfläche UV- und farbbeständig, sodass keine aufwendige Pflege oder kostspieliges Nachölen notwendig ist.

 

Nachhaltiges Material

Fast alle Rohstoffe für unsere WPC-Dielen stammen aus recycelten Produkten.

Einfaches Verlegen

Das Verlegen von WPC Terrassen ist dank des praktischen Clip-Systems ganz einfach. 95 % unser Kunden verlegen sich ihre Dielen selbst mit herkömmlichem Werkzeug.

Große Auswahl an WPC Dielen in modernem Design

Unsere WPC-Terrassendielen sind in vielen verschiedenen Farben mit unterschiedlichen Strukturen erhältlich. Die Auswahl reicht von hellen Tönen wie Sand oder Basalt über warme Hölzer wie Bangkirai, Coffee oder Teak bis hin zu edlen dunklen Farben wie Ebenholz, Mahagoni, Stone oder Nero. Auch moderne Grautöne wie Anthrazit oder Granit sind bei uns im Shop erhältlich.

Neben der Farbe kannst du auch zwischen einer glatten oder geriffelten Oberflächen wählen oder dich für WPC Dielen mit der typischen Holzmaserung für eine sehr natürliche Optik entscheiden.


Der Unterschied von WPC Massivdielen und Hohldielen

WPC-Terrassendielen sind in zwei verschiedenen Ausführungen als Hohlkammerdielen oder Massivdielen erhältlich. Hohldielen haben im Inneren mehrere Aussparungen und sind etwas leichter. Das geringere Gewicht erleichtert den Transport und die Handhabung. Massivdielen sind entsprechend stabiler und belastbarer. Die massive Ausführung verhindert ein Aufquellen der Dielen, wie es oft bei Baumarkt-Hohldielen vorkommen kann.

Egal ob Hohlkammer- oder Massivdiele – Bei Harry bekommst du immer höchste Qualität zum besten Preis. All unsere WPC Dielen sind sowohl bruch-, kratz- als auch stoßsicher und werden von hunderten Handwerkern empfohlen.


WPC-Dielen Komplettsets

Zu unserem Angebot zählen auch die beliebten WPC Komplettsets, in denen alles enthalten ist, was du für deine neue WPC Terrasse benötigst: WPC Dielen, Alu-Unterkonstruktion, Befestigungsklammern und Gummipads zum Ausgleichen.


WPC Terrassendielen selbst verlegen

WPC-Terrassendielen können ganz einfach von jedem Heimwerker selbst verlegt werden. Die Dielen werden mit einem spezifischen Clip-System verlegt, die automatisch für einen gleichmäßigen Abstand zwischen den WPC-Dielen sorgen. Für eine einfache Verlegung der Dielen auf einer Aluminium- oder Holzunterkonstruktion eignen sich unsere Stelzlager optimal.

Hier findest du eine Anleitung für das Verlegen von WPC Dielen auf Stelzlager.


Häufige Fragen zu WPC Terrassendielen

Wie lange halten WPC Dielen?

WPC Dielen haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren. Man unterscheidet zwischen WPC-Massivdielen und Hohlkammerdielen. Massive WPC Dielen sind etwas robuster als Hohldielen und damit auch langlebiger.

Wie viel kostet eine WPC Terrasse?

WPC Dielen sind mit durchschnittlich 40 € bis 70 € pro m² etwas teurer als Holzterrassen. Für die Unterkonstruktion solltest du zwischen 3 € bund 6 € pro lfdm einkalkulieren.

Was ist besser Holz oder WPC?

WPC Dielen sind sehr pflegeleicht, strapazierfähig und splittern nicht. Im Vergleich zu Holzterrassen sind sie daher eine barfußsichere Alternative und vor allem für Kinder ideal. Holzterrassen sind weniger witterungsbeständig, wirken sehr natürlich und heizen sich bei direkter Sonneneinstrahlung weniger stark auf.

Wie witterungsbeständig ist WPC?

WPC Dielen sind dank der Holz-Kunststoff-Zusammensetzung sehr widerstandsfähig und optimal für Terrassen geeignet. WPC ist deutlich witterungsbeständiger als unbehandelte heimische Hölzer. Tropisches Laubholz hat eine höhere Witterungsbeständigkeit als WPC.